Dr. Bernd Fahle
Stefanie Burg
Stefan Läufer
Christian Sammel

Diplom Ingenieure
Freie Stadtplaner
AKBW, SRL, DASL

Tel 0761 / 36875-0
Fax 0761 / 36875-17
Schwabentorring 12
79098 Freiburg
info@fsp-stadtplanung.de

News

31.03.2011 - Forum Planen Bauen

"Bürgerbeteiligung nach Stuttgart 21"

Die „Dagegen-Gesellschaft“ und die „Wutbürger“ waren die (Un)Worte des Jahres 2010. Und tatsächlich: Stuttgart 21 hat die Planungswelt verändert. Misstrauen und heftiger Widerstand der Bürgerschaft gegenüber Politik, Verwaltung und Experten hat aber nicht nur die großen Projekte erfasst. Auch in mittleren und kleineren Kommunen gibt es kaum eine städtebauliche Planung ohne kritische Bürgerinitiative.

Wenn man genau hinschaut, nimmt man hingegen unterschiedliche Motive wahr: Verantwortungsvolles politisches und fachliches Engagement mischt sich mit purer Lust am Widerstand, die Suche nach begründeten Alternativen steht neben eigennütziger Zustandsbewahrung. Natürlich stellen sich grundsätzliche Fragen nach der Repräsentativität und Innovationsbereitschaft dieser Bewegungen, nach der Legitimation und Handlungsfähigkeit der öffentlichen Hand und ihrer Experten.

In jedem Fall aber müssen wir in Zukunft die Informationspolitik, Dialogprozesse und Kommunikationsstrategien in der Stadtplanung weiterentwickeln. Wir müssen das Vertrauen der Bürger gewinnen, die Akzeptanz unserer Planungen sichern, einen fairen und offenen Austausch der Ideen und Ziele organisieren sowie ein ernsthaftes und partnerschaftliches bürgerschaftliches Engagement fördern.

Dies war uns Anlass zu einer weiteren Veranstaltung im Rahmen des "Forum Planen Bauen" mit anregenden Diskussionen um Vorträge von:

  • Professor Alexander Doderer von der Marketing-Agentur GRUPPE DREI, Villingen-Schwenningen 
  • Dr. Christine Grüger vom Büro für Planungskommunikation cg konzept, Freiburg
  • Professor Dr. Joachim von Bargen, Mediator Freiburg
  • Dipl.-Ing. Roland Jerusalem, Leiter des Amtes für Stadtplanung und Umwelt in Konstanz
  • Dipl.-Ing.  Adalbert Häge, Sprecher der Freiburger Bürgerinitiative Igel e.V. und des Dachverbandes der südbadischen Bürgerinitiativen IG BOHR

 

Downloads Vorträge