Dr. Bernd Fahle
Stefanie Burg
Stefan Läufer
Christian Sammel

Diplom Ingenieure
Freie Stadtplaner
AKBW, SRL, DASL

Tel 0761 / 36875-0
Fax 0761 / 36875-17
Schwabentorring 12
79098 Freiburg
info@fsp-stadtplanung.de

News

16.10.2009
Forum Planen Bauen - Renaissance Öffentlicher Räume in der Stadt

Wir erinnern uns an die 1970er und 1980er Jahre, in denen das wachsende Verkehrsaufkommen die Straßen und Plätze unserer Innenstädte und Ortskerne verstopfte und die Aufenthalts- und Erlebnisqualität dieser Räume für Fußgänger immer weiter beeinträchtigte. Wenige Jahre später verwandelten sich die Blechwüsten in Fußgängerzonen und Verkehrsberuhigte Bereiche, die allerdings so einseitig dem Kommerz dienten und dabei das Wohnen verdrängten, dass bald eine „Verödung der Innenstädte“ befürchtet wurde. Inzwischen sind die Kernbereiche großer und kleiner Städte für alle Bevölkerungsgruppen wieder so attraktiv, dass man von einer Renaissance bürgerschaftlicher Aneignung des öffentlichen Raums sprechen kann. „Public Viewing“, Straßenfeste und Events mit Gemeinschaft, Musik, Sport und Kultur, eine rasante Ausdehnung der Außengastronomie mit Heizpilzen bis in die Winterszeit, beschwingte Treffpunkte von Szenen und Milieus machen die Innenstadt zum Freizeit- und Vergnügungspark. Wie steuert man zukünftig als Politiker, Stadtmanager, Planer und Gestalter diese durchaus positive Entwicklung? Wie kann man die öffentlichen Räume und Freiflächen der Stadtzentren und Ortsmitten als „Wohnzimmer der Stadt“ mit einer lebendigen Nutzungsmischung und -vielfalt für alle bürgerschaftlichen Gruppen qualitätsvoll, konfliktfrei und nachhaltig etablieren?

  • Dr. Bernd Fahle, Büro Fahle Stadtplaner, Freiburg
  • Dr. Günther Petry, Oberbürgermeister der Stadt Kehl
  • Dr. Wolfgang Haug, Polizeipräsident a.D. Regierungspräsidium Freiburg
  • Dipl.-Ing. Volker Jescheck,Leiter Hauptabteilung Stadtplanung, Umwelt, Baurecht, Ulm
  • Dipl.-Ing. Martin Schedlbauer,Büro Faktor Grün, Freiburg
  • Dr. Holger Tobias Weiß,Rechtsanwälte W2K, Freiburg


Downloads (pdf)